Tennis

Download PDF

Durch die aktuelle Ausgangssperre im Kreis Offenbach, kann unsere Tennishalle ab sofort nur noch bis 21 Uhr genutzt werden (letzte Buchung 20 Uhr). Dafür haben wir die Öffnungszeiten an den Samstagen und Sonntagen verlängert. Näheres erfahren Sie über die Buchungsplattform bookandplay.de

Bitte kalkulieren Sie bei der letzten Buchungsstunde um 20 Uhr die individuell benötigte Zeit für Ihre Heimreise ein und verlassen Sie die Anlage entsprechend rechtzeitig.


Tennis

Download PDF

DER ZUGANG FÜR PRIVATPERSONEN ZU GERHARDT BAUSTOFFE IST AKTUELL NICHT MEHR MÖGLICH. BEI INTERESSE BITTE CHRISTOPH KNITTEL PER MAIL KONTAKTIEREN UNTER:                                                 vorsitzender@sv-dreieichnehain.de  

WIR FINDEN DANN EINE LÖSUNG

Ein Mund-Nasen-Schutz ist in der heutigen Zeit wichtiger als je zuvor. Warum also nicht das nötige mit dem angenehmen verbinden und Flagge für Euren SVD zeigen?

Ab sofort ist der stylische SVD Mund-Nasen-Schutz für € 9,- käuflich zu erwerben. Auf der linken Seite ist das SVD-Wappen mit einem hochwertigen Stick veredelt und zwar mit einem Stick „Made in Dreieich“. Kaufen könnt Ihr ihn bei:

Gerhardt Baustoffe – Daimlerstraße 9 – 63303 Dreieich-Dreieichenhain

bei Christoph Knittel oder Georgina Jörg / Mo. – Fr. von 8 bis 18 Uhr (nur Barzahlung)

Wir wünschen noch eine schöne Adventszeit

Euer SVD-Vorstand


Tennis

Download PDF

Nach dem Entschluss der Bundesregierung zur Einführung von neuerlichen Einschränkungen des öffentlichen Lebens, hat die Hessische Landesregierung eine entsprechende Verprdnung erlassen. Der Amateursport ruht ab dem 02.11. bis mindstens 30.11. Dies betrifft sämtliche Abteilungen, sowohl in Bezug auf den Trainings- sowie Spielbetrieb. Der Vorstand Sport, Jürgen Dechert und der Vereinsvorsitzende Christop Knittel haben alle Abteilungen gebeten, den Trainingsbetrieb umgehend einzustellen.

Sportliche Aktivitäten sind nur noch alleine oder bis maximal zwei Personen gemeinsam möglich. Des weiteren für mehrere Personen aus einem Hausstand. Daraus ergibt sich, dass die Tennisabteilung nter Einhaltung der Hygieneregeln den Betrieb aufrecht halten darf. Nur Doppelpaarungen sind nicht mehr möglich.

Auch unsere Gastronomie trifft es erneut hart. Bis zum 30.11. dürfen erneut nur Speisen auf Vorbestellung abgeholt werden. Im Clubhaus wird daher erneut „Zoran´s Drive In“ eingeführt. Nähere Infos folgen.


Tennis

Download PDF

Die Tennisabteilung des SV Dreieichenhain eröffnet am 1.10.2020 die Wintersaison in der vereinseigenen Traglufthalle. Darin stehen zwei Plätze mit dem Belag Tennis Force® ES (Elastic Slide) zur Verfügung. Es handelt sich um einen innovativen Tennisbelag mit den Spieleigenschaften eines Ziegelmehlsandbelages – also keine Umstellung von Sand- auf Teppichbelag.

Am Vormittag und in den Abendstunden (ab 20 Uhr) sind noch vereinzelt Plätze frei und können als Abo über die ganze Saison oder als Einzelbuchungen gebucht werden.

Jetzt ausprobieren und auf den Geschmack kommen!

Weitere Infos unter https://www.sv-dreieichenhain.de/abteilungen/tennis/halle/


Tennis

Download PDF

Der Pandemie-Rat der Stadt Dreieich hat das Verbot von Spielen und Trainings auf städtischen Sportanlagen, unter Beteiligung von Vereinen aus dem Stadtgebiet Offenbach, bis zum 15.09. verlängert. Der SV Dreieichenhain schließt sich diesem Verbot auf Bitte der Stadt Dreieich weiterhin an. Der Zugang zu den SVD-Sportanlagen „Im Haag 1“ (Fußball) und „Im Haag 5“ (Tennis) bleibt für betroffene Spieler*innen und Teams damit untersagt.

Gleiches gilt ab sofort UNBEFRISTET für Teams und Sportler aus:

-Hanau

-Bruchköbel

-Maintal

-Erlensee

-Nidderau

-Neuberg


Tennis

Download PDF

Die Stadt Dreieich hat alle städtischen Sportstätten für Trainings und Testspiele mit Teams aus der Stadt Offenbach gesperrt. Der SV Dreieichenhain wird als Pächter seiner Sportanlagen von der Stadt Dreieich einer Bitte nachkommen und spricht ein Nutzungsverbot für Spieler*innen und Teams aus der Stadt Offenbach aus. Dies ist aktuell bis einschließlich 16.08.2020 gültig und gilt für:

  • Großfeld und Kleinfeld der Sportanlage „Im Haag“
  • Tennisanlage (Im Haag 5)
  • Georg-Metzger-Minigolfanlage

Die Tennisanlage ist zur Sicherheit bis zum 16.08. grundsätzlich für Gastspieler gesperrt. Mit Aufhebung der Sperre durch die Stadt Dreieich, wird auch der SVD diese wieder zurücknehmen.

Der Vorstand


Tennis

Download PDF

Die neuerlichen Lockerungen der Corona-Auflagen haben auch Auswirkungen auf die Gastronomie des Clubhauses und der Tennis-Anlage. Hier die Änderungen:

– ab sofort dürfen Gruppen bis 10 Personen aus unterschiedlichen Hausständen ohne Sicherehitsabstand an einem Tisch sitzen

-Personen aus 2 Hausständen dürfen unbegrenzt zusammen kommen

Die Abläufe bleiben von diesen Änderunen unberührt. So ist unter anderem weiterhin vorgeschrieben:

– Besucher sind verpflichtet die Kontaktdaten am Eingang auszufüllen und in die schwarze Box zu werfen

– Ein Abstand von mindestens 1,5m zu anderen Gruppen ist einzuhalten

– Das Personal hat weiterhin einen Mund-/Naseschutz zu tragen

– Die Tische werden vor jedem Gästewechsel mit Flächendesinfektion gereinigt

– Die Nutzung des Thekenbereichs bleibt untersagt

– Die Zahlung findet ausschließlich am Tisch statt, nicht an der Theke

Für den Vorstand

Christoph Knittel


Tennis

Download PDF

Bürgermeister Martin Burlon überreichte der Tennisabteilung des SVD am heutigen Donnerstag einen Scheck in Höhe von € 20.000,-. Mit diesem Geld unterstützt die Stadt Dreieich in besonderer Weise die Sanierung von 5 Tennisplätzen auf der vereinseigenen Anlage „Im Haag“. Mit der Sanierung ging ein Wechsel vom alten Sandbelag auf eine neuartige Granulatoberfläche einher. Burlon lobte in seiner Rede das ehrenamtliche Engagement im Verein, dass es am Ende ermöglichte, eine Summe in Höhe von ca. € 250.000,- aufzubringen. Durch eine Mischung aus Zuschüssen und Darlehen konnte somit die Tennisanlage für die kommenden Jahre grundlegend neu aufgestellt werden. Tennis-Vorstandsmitglied Volker Sbresny betonte den deutlich reduzierten Aufwand für die Platzpflege und Erhaltung und die damit verbundenen Einsparungen, die jährlich im fünfstelligen Bereich liegen. Zudem ist der neue Belag durch seine Eigenschaften das komplette Jahr hindurch bespielbar. Sbresny bedankte sich zudem für die „Anschubfinanzierung“ durch die Stadt Dreieich, durch die weitere Zuschussgelder generiert werden konnten. Auch dem Sportkreis Offenbach muss man in diesem Zusammenhang ein großes Dankeschön sagen, da sie den SVD in der Planungs- und Durchführungsphase stets tatkräftig unterstützt haben. Die neuen Plätze sind somit offiziell eröffnet.


Tennis

Download PDF

Mit den Lockerungen für den Amateursport ist dem SVD auch wieder die Eröffnung der Vereinssportanlagen möglich. Den Anfang macht die Tennisabteilung. Hier konnten die Hygienemaßnahmen bereits direkt umgesetzt werden. Wichtig bleibt jedoch die Einhaltung der Grundregeln wie zum Beispiel der Verzicht auf Körperkontakt und der Mindestabstand. Für den Sportbetrieb werden Empfehlungen der Tennisverbände umgesetzt. Die Nutzung von Duschen und Umkleide bleibt untersagt. Toiletten und Waschbecken können jedoch selbstverständlich genutzt werden. Alles weitere wird durch die Aushänge vor Ort geregelt. Die Gastronomie bleibt zunächst weiterhin geschlossen.


Tennis

Download PDF

Nach der Ankündigung aus der Hessischen Staatskanzlei in Wiesbaden zu anstehenden Lockerungen der Beschränkungen von Freizeit- und Amateursport, wird sich der SV Dreieichenhain so bald als möglich auf die neue Situation einstellen. Dazu der Vositzende für Presse und Öffentlichkeitsarbeit Christoph Knittel: „Wir werden uns die genauen Infos und Vorgaben des Landes anschauen und diese dann in unseren Plänen umsetzen. So steht einer Öffnung der Tennisanlage und Minigolfanlage für den Vereinssport vermutlich nichts im Wege. Ob wir die Minigolfanlage auch als Freizeitstätte betreiben dürfen, wird gerade von der Stadt Dreieich geklärt. Auch die Rasenplätze werden vermutlich in Kürze durch die verschiedenen Abteilungen genutzt werden können. Allerdings gemäß den Vorgaben nicht für Mannschaftssportarten oder Sport mit Körperkontakt. Zuvor werden wir jedoch für jeden Bereich ein Hygienekonzept erarbeiten und umsetzen.“