WU 12

WU12 – neues Team, neue Trainer, neues Glück

Die weiblichen unter 12-Jährigen haben in der vergangen Saison einen super Erfolg erzielt. Die Mädels erspielten sich in der Bezirksliga den 2. Platz, knapp hinter SG Weiterstadt. Mit diesem Erfolg haben sie sich für den Hessenpokal qualifiziert. Mit der tollen Leistung unserer Mädels spielten sie sich bis ins Finalturnier.

Für die kommende Saison wird sich bei der WU 12 allerdings einiges ändern, da nur eine Spielerin des jüngeren Jahrgangs bleibt und die restlichen Mädels in die höhere Altersklasse aufsteigen, zudem verändert sich auch die Person an der Seitenlinie.

Die erfolgreiche Trainerin Julia Bohnstedt übergibt die Trainerposition an Miriam Lincoln und Lotte Duhl. Außerdem kommen nicht viele vom älteren WU10 Jahrgang nach oben, was zur Folge hat, dass die WU12 für die kommende Spielzeit ziemlich knapp besetzt ist und auch ein sehr junges Team ist.

Es sind also zu jeder Zeit motivierte und interessierte Spielerinnen des Jahrgangs 2008/2009 im WU12 Training herzlich willkommen.

Da einige Spielerinnen erst eine Spielrunde gespielt haben wird es eine sehr spannende Saison hinsichtlich der Entwicklung der jungen Mädels. Sie werden sich gegen körperlich stärkere Mädchen und Mädels mit mehr Spielerfahrung durchsetzen müssen.

Die neuen Trainerinnen Miriam & Lotte sehen dies allerdings nicht als ein Problem, im Gegenteil, denn so werden sich die Mädels schneller entwickeln und mit ihren neuen Aufgaben wachsen.

Es spielen:

Tamara Büchs, Lara Kuhlmann, Julia Gronau, Stella Propalado, Gökcen Demiröz, Dina Mahourvand.