WU 16

Mit kleinem Kader in die Bezirksliga

Diese Saison startet die WU16 mit einem kleinen Kader von nur acht bis neun festen Spielerinnen, da die letztjährigen Spielerinnen nahezu komplett in die WU18 gewechselt haben.

Mit Lina Hosenseidl und Jana Trettin aus der letztjährigen WU16 sind jetzt weiterhin mit am Start Lotte Duhl, Janine und Madeleine Besaret, Johanna Kirchner, Alissa Uysal, Sena Yavuz und Faten Alldaie.

Um jedoch auch im Training mal 5 gegen 5 spielen zu können trainieren auch Spielerinnen der WU14 fleißig mit, die dann auch bei den Spielen eingesetzt werden sollen. Dies sind Johanna Freund, Hanna Jochum, Charlotte Strohfeldt, Tsion Mekkonen, Jola Qarri, Angelina Jörg und Lavinia de las Heras.

Als Trainerin aus der WU14 ist Katja Vogel mit in die WU16 gegangen und erhofft sich auch mit kleinem Kader eine erfolgreiche Saison!

Wir arbeiten weiterhin an den basketballerischen Grundlagen, aber auch an der Schnelligkeit und Ausdauer. Aus das Feilen an der richtigen Technik im Offense- und Defensebereich gehört dazu. Um gut in die kommende Saison zu starten, ist das Spielen als Team und das Üben von Systemen ein weiterer Baustein im Training.

Wir starten also in die neue Saison getreu unserem Motto:

Let’s play DEFENSE!
Fast BREAK!
Let’s GO!