MU 10

MU10

In der diesjährigen MU10 sind ab dieser Saison Guido Mensinger und Verena Stefanski das Trainergespann, das bis zu 23 Spieler in kleinen Hallen zähmen und trainieren darf. Das Team besteht aus acht Spielern des älteren Jahrgangs und vielen jungen Spielern, die schon in unserer Supermini-Mannschaft die Grundlagen des Basketballs gelernt haben. Über den Sommer haben auch neue Spieler das Basketballspielen angefangen. So ist die Hauptaufgabe der Trainer, eine Mannschaft zu formen und allen noch etwas beizubringen. Im Training legen die beiden Trainer Wert auf die Grundlagen des Basketballspiels: Dribbling, Passen, Ballhandling, Korbleger – beherrscht man diese Grundlagen, werden weitere Inhalte des Basketballspiels dazukommen.

Dadurch, dass wir auch in diesem Jahr zwei Mannschaften in der Saison melden werden, haben wir die Möglichkeit, unser Team in zwei unterschiedlichen Ligen zu melden. Die jüngeren Spieler werden in der Kreisliga antreten und ihre ersten Spiele bestreiten – endlich! Die älteren Spieler werden in der Bezirksliga gemeldet, in der sie stärker gefordert werden. Die leistungsstärkeren jüngeren Spieler dürfen hier auf einen Einsatz hoffen, denn hier werden neue Erfahrungen gesammelt, die sie in ihrer Liga als Führungsspieler umsetzen sollen.

Es trainieren: Mats Angermund, Oskar Atzler, Hakan Cakiroglu, Marko Covic, Georg Elling, Lukas Fu, Till Hartfiel, Lucas Klein, Vincent Kless, Jonah Knöchel, Mark Mensinger, Leonard Moser, Joshua Noll, Koray Özer, Nils Reichwein, Lukas Schäfer, Lionel Sokolovic, Maximilian Sommer, Bennet Stapp, Lukas Stefanski, Jonas Stefanski, Cedric Strejcek und Noel Wingenfeld.