MU 10

Ein Sprung ins kalte Wasser

Die diesjährige MU10 besteht aus insgesamt 17 Spielern, die sich regelmäßig dienstags und donnerstags in der Halle einfinden. Von diesen 17 Jungs haben bisher jedoch erst drei (!!) richtige Spielerfahrung sammeln können. Daher heißt es nun die Grundlagen, also Korbleger, von rechts und von links, sowie Passen, Dribbeln, Werfen und den Sternschritt beizubringen beziehungsweise zu verfestigen. Hierbei darf der Spaß natürlich nicht zu kurz kommen, weshalb immer wieder Aufwärmspiele mit und ohne Ball auf dem Trainingsplan stehen.

Die Jungs sind mit viel Spaß dabei und von Training zu Training finden auch schon immer mehr Bälle ihren Weg in den Korb. Die Spieler fiebern den ersten Spielen schon entgegen und wir werden immer häufiger gefragt, wann es denn endlich so weit ist.

In der MU10 spielen:

Yoursef Al Idaie, Ayman Aouraghe, Vehbi Cosar, Baran Esirgenc, Taranis Fabry, Ben Feldmer, Johannes Hartmann, Benni Hoenen, Henry Hundeshagen, Fynn Knittel, Julian Konrad, Moritz Kreibich, Clemens Meinecke, Silas Quick, Philip Steeg, Daniel Windirsch und Eric Zhang. Trainerinnen: Emily Jung und Pauline Hörstel