Kategorie:

Tennis

Bahnengolf

Download PDF

Die Stadt Dreieich hat alle städtischen Sportstätten für Trainings und Testspiele mit Teams aus der Stadt Offenbach gesperrt. Der SV Dreieichenhain wird als Pächter seiner Sportanlagen von der Stadt Dreieich einer Bitte nachkommen und spricht ein Nutzungsverbot für Spieler*innen und Teams aus der Stadt Offenbach aus. Dies ist aktuell bis einschließlich 16.08.2020 gültig und gilt für:

  • Großfeld und Kleinfeld der Sportanlage „Im Haag“
  • Tennisanlage (Im Haag 5)
  • Georg-Metzger-Minigolfanlage

Die Tennisanlage ist zur Sicherheit bis zum 16.08. grundsätzlich für Gastspieler gesperrt. Mit Aufhebung der Sperre durch die Stadt Dreieich, wird auch der SVD diese wieder zurücknehmen.

Der Vorstand


Tennis

Download PDF

Die neuerlichen Lockerungen der Corona-Auflagen haben auch Auswirkungen auf die Gastronomie des Clubhauses und der Tennis-Anlage. Hier die Änderungen:

– ab sofort dürfen Gruppen bis 10 Personen aus unterschiedlichen Hausständen ohne Sicherehitsabstand an einem Tisch sitzen

-Personen aus 2 Hausständen dürfen unbegrenzt zusammen kommen

Die Abläufe bleiben von diesen Änderunen unberührt. So ist unter anderem weiterhin vorgeschrieben:

– Besucher sind verpflichtet die Kontaktdaten am Eingang auszufüllen und in die schwarze Box zu werfen

– Ein Abstand von mindestens 1,5m zu anderen Gruppen ist einzuhalten

– Das Personal hat weiterhin einen Mund-/Naseschutz zu tragen

– Die Tische werden vor jedem Gästewechsel mit Flächendesinfektion gereinigt

– Die Nutzung des Thekenbereichs bleibt untersagt

– Die Zahlung findet ausschließlich am Tisch statt, nicht an der Theke

Für den Vorstand

Christoph Knittel


Tennis

Download PDF

Bürgermeister Martin Burlon überreichte der Tennisabteilung des SVD am heutigen Donnerstag einen Scheck in Höhe von € 20.000,-. Mit diesem Geld unterstützt die Stadt Dreieich in besonderer Weise die Sanierung von 5 Tennisplätzen auf der vereinseigenen Anlage „Im Haag“. Mit der Sanierung ging ein Wechsel vom alten Sandbelag auf eine neuartige Granulatoberfläche einher. Burlon lobte in seiner Rede das ehrenamtliche Engagement im Verein, dass es am Ende ermöglichte, eine Summe in Höhe von ca. € 250.000,- aufzubringen. Durch eine Mischung aus Zuschüssen und Darlehen konnte somit die Tennisanlage für die kommenden Jahre grundlegend neu aufgestellt werden. Tennis-Vorstandsmitglied Volker Sbresny betonte den deutlich reduzierten Aufwand für die Platzpflege und Erhaltung und die damit verbundenen Einsparungen, die jährlich im fünfstelligen Bereich liegen. Zudem ist der neue Belag durch seine Eigenschaften das komplette Jahr hindurch bespielbar. Sbresny bedankte sich zudem für die „Anschubfinanzierung“ durch die Stadt Dreieich, durch die weitere Zuschussgelder generiert werden konnten. Auch dem Sportkreis Offenbach muss man in diesem Zusammenhang ein großes Dankeschön sagen, da sie den SVD in der Planungs- und Durchführungsphase stets tatkräftig unterstützt haben. Die neuen Plätze sind somit offiziell eröffnet.


Tennis

Download PDF

Mit den Lockerungen für den Amateursport ist dem SVD auch wieder die Eröffnung der Vereinssportanlagen möglich. Den Anfang macht die Tennisabteilung. Hier konnten die Hygienemaßnahmen bereits direkt umgesetzt werden. Wichtig bleibt jedoch die Einhaltung der Grundregeln wie zum Beispiel der Verzicht auf Körperkontakt und der Mindestabstand. Für den Sportbetrieb werden Empfehlungen der Tennisverbände umgesetzt. Die Nutzung von Duschen und Umkleide bleibt untersagt. Toiletten und Waschbecken können jedoch selbstverständlich genutzt werden. Alles weitere wird durch die Aushänge vor Ort geregelt. Die Gastronomie bleibt zunächst weiterhin geschlossen.


Bahnengolf

Download PDF

Nach der Ankündigung aus der Hessischen Staatskanzlei in Wiesbaden zu anstehenden Lockerungen der Beschränkungen von Freizeit- und Amateursport, wird sich der SV Dreieichenhain so bald als möglich auf die neue Situation einstellen. Dazu der Vositzende für Presse und Öffentlichkeitsarbeit Christoph Knittel: „Wir werden uns die genauen Infos und Vorgaben des Landes anschauen und diese dann in unseren Plänen umsetzen. So steht einer Öffnung der Tennisanlage und Minigolfanlage für den Vereinssport vermutlich nichts im Wege. Ob wir die Minigolfanlage auch als Freizeitstätte betreiben dürfen, wird gerade von der Stadt Dreieich geklärt. Auch die Rasenplätze werden vermutlich in Kürze durch die verschiedenen Abteilungen genutzt werden können. Allerdings gemäß den Vorgaben nicht für Mannschaftssportarten oder Sport mit Körperkontakt. Zuvor werden wir jedoch für jeden Bereich ein Hygienekonzept erarbeiten und umsetzen.“


Bahnengolf

Download PDF

 

NEUE ÖFFNUNGSZEITEN AN OSTERN UND DANACH

OSTERSONNTAG & OSTERMONTAG

12:00 bis 14:30 UHR & 17:00 bis 20:00 UHR

 

UNSER OSTER – SPEZIALANGEBOT

RINDERGULASCH MIT SPÄTZLE UND SALAT                                                                  € 12,50

KANINCHENFILET MIT KROKETTEN, CHAMPIGNONSUACE UND SALAT                       € 13,50

LAMMBRATEN MIT ROSMARIN-KARTOFFELN UND SALAT                                            € 15,50

 

AB DEM 14.04. IST ZORAN UND SEIN TEAM IMMER VON 17:00 BIS 20:00 UHR FÜR EUCH DA!

MONTAGS LEGT ER EINE RUHEPUSE EIN

 

NUR nach Vorbestellung, NUR zur Abholung!  Tel: 0 61 03 / 85 719

Alle Preise verstehen sich als Abholpreise, inkl. der gesetzlichen MwSt.


Bahnengolf

Download PDF

Durch die aktuelle Entwicklung um den „Corona-Virus“ und die sich dadurch verschärfende Situation, muß die Delegiertenversammlung am 27.03.2020 verschoben werden. Vorstandsmitglied Christoph Knittel: „Wir haben es mit einer außergewöhnlichen Notsituation zu tun. Die sich fast stündlich ändernde Sachlage führt dazu,  dass wir eine geordnete Durchführung unserer Delgiertenversammlung nicht gewährleisten können. Wir wollen unsere Mitglieder keinem unnötigen Gesundheitsrisiko aussetzen und werden die Versammlung nachholen, sobald es die Lage zulässt. Alle aktuellen Vorstandsmitglieder werden ihre Tätigkeiten weiterführen.“


Bahnengolf

Download PDF

Aufgrund der sich zunehmend negativ entwickelnden Lage rund um das Sars-CoV-2 Virus, hat der Hauptvorstand die sofortige Einstellung des Trainingsbetriebs in allen Abteilungen verfügt. Dies gilt sowohl für vereinseigene Anlagen, wie auch für öffentliche Sportstätten. Vorstandsmitglied Christoph Knittel: „Wir kommen damit der Aufforderung der Stadt Dreieich von heute Vormittag nach, Veranstaltungen die nicht zwingend erforderlich sind abzusagen. Hierzu zählt auch der Trainingsbetrieb. Wir wollen damit unseren Beitrag leisten, die Ausbreitung der Lungenkrankheit Covid-19 einzudämmen.“ Der Vorstand wird die Maßnahmen bei sich verändernder Situation gegebenfalls anpassen. Diese Entscheidung ist für alle Abteilungen bindend und gilt zunächst unbefristet.

Ebenfalls abgesagt wurden die Abteilungsversammlungen der Handballer und Basketballer, welche für heute Abend im Clubhaus vorgesehen waren.


Tennis

Download PDF

Liebes Mitglied / liebe Mitglieder,

die diesjährige Jahresmitgliederversammlung der Tennisabteilung findet am

Freitag, 21. Februar 2020 um 19.30 Uhr in der Tennisklause,
Im Haag 5, 63303 Dreieich statt.

Hierzu laden wir Sie/Euch herzlich ein.

TAGESORDNUNG: …weiterlesen


Bahnengolf

Download PDF

Liebe SVD-ler,

das Jahr 2019 ist bereits wieder zu Ende und in kurzer Zeit starten wir in ein neues Jahrzehnt. Das Jahr 2020 verspricht spannend zu werden, denn im SVD zeichnen sich einige Veränderungen ab. Nachdem ich nun bereits viele Jahre im Vorstand den Bereich für PR und Öffentlichkeitsarbeit betreue, habe ich mich dazu entschieden, auf der Delegiertenversammlung im März als 1.Vereinsvorsitzender zu kandidieren. …weiterlesen