Basketball

Download PDF

Einige Mannschaften von den Basketballern sind im Monat Mai noch mit Nachholspielen beschäftigt. So auch am vergangenen Wochenende. Die ersten Herren starteten in Eberstadt stark, ließen dann deutlich nach, um am Ende doch noch mal alle Kräfte zu bündeln und das Spiel für sich zu entscheiden. Bei der MU18 entwickelte sich gegen den EOSC Offenbach ein hart umkämpftes Spiel, was die Haaner erst im Schlussviertel für sich entscheiden konnten. Die MU16 konnte in ihrem letzten Oberligaspiel nochmal zeigen, dass sie sich im Laufe der Saison ordentlich gesteigert hat und auch die MU14 machte gegen Roßdorf so Einiges besser, als im Hinspiel. Die MU12-2 sorgte für Spannung in der Weibelfeldhalle und konnte am Ende knapp die Oberhand behalten….. …weiterlesen


Basketball

Download PDF

Am vergangenen Sonntag traf die erste Herrenmannschaft auf die jungen zweiten Herren aus Roßdorf. Der SVD wollte seine Siegesserie ausbauen, um wieder an die Tabellenspitze anzuschließen. Jedoch kamen die Haaner auswärts nicht so gut ins Spiel und man lag früh mit 8 Punkten hinten. Die Mannschaft kämpfte sich nach einer Timeout wieder auf 4 Punkte heran. Es stand nach 6 Minuten 12:8 für die Jungs aus Roßdorf. Das Spiel wurde durch inkonsequente Defense schnell schwer für den SVD. Nach Ende des ersten Viertels stand es 21:11. Nach der Viertelpause wollte man eine Aufholjagd starten. Dies gelang jedoch nicht so wie geplant, da viele Chancen leichtfertig liegen gelassen wurden. Die Gastgeber hingegen nutzten ihre Chancen und nach 15 gespielten Minuten stand es 30:14. Bis Ende des zweiten Viertels verlief das Spiel relativ ausgeglichen. Der Rückstand konnte trotzdem nicht aufgeholt werden. Somit lagen die Haaner nach der ersten Halbzeit mit 18 Punkten hinten.
Das Ziel für die zweite Hälfte war klar: Durch klare Aktionen und konsequente Verteidigung wieder zurück ins Spiel zu finden. Jedoch fand man im dritten Viertel keine Möglichkeit richtig ins Spiel zu kommen, da das Spiel von unklaren Pfiffen geprägt war und kein Spielfluss entstand. Somit lag Dreieichenhain nach der ersten Hälfte des dritten Viertels weiterhin mit 20 Punkten hinten und in den letzten Abschnitt ging es mit 64:44. Der Wille war zwar da, das Ergebnis noch zu verbessern, doch irgendwie war an diesem Spieltag der Wurm drin und die 82:55 Niederlage konnte nicht mehr verhindert werden. Die Haaner stehen aktuell auf dem 3. Tabellenplatz und wollen mit dem kommenden Spiel am Mittwoch den 27.5. gegen TV Eberstadt ihren Patzer gegen SKG Roßdorf wieder wett machen.
Es spielten: Jens Glöser (24 Punkte), Philipp Maaß (8 Punkte), Clemens Hielscher (7 Punkte), Stefan Öppling (5 Punkte), Moritz Leipold (5 Punkte), Fabian Meyer (4 Punkte), Nick Ehrich (2 Punkte), Paul Hosenseidel und Luis Torresan.


Basketball

Download PDF

Zum letzten Saisonspiel ging es am Dienstagabend für die ersten Damen des SV Dreieichenhain zur Eintracht nach Frankfurt. Man hatte vom Hinspiel noch eine Rechnung offen…. …weiterlesen


Basketball

Download PDF

Das nennt man mal erfolgreiches Wochenende! Während die ersten Herren den Tabellenführer besiegten, mussste die zweite Mannschaft gleich zweimal ran. Sie verloren einmal unglücklich und konnten aber am Folgetag gewinnen. Die ersten Damen zeigten zwar gegen die BG Darmstadt-Rossdorf keine Glanzleistung, aber der Sieg war trotzdem recht sicher. Bei den zweiten Damen stand mal wieder fast die gesamte WU18 auf dem Feld und konnte diemal aber einen Sieg feiern! Die WU14 zeigte im letzten Saisonspiel nochmal eine gute Leistung und gewann deutlich. Und beide MU10-Mannschaften gingen als  souveräner Sieger vom Feld…… Super Leistung von allen!!! …weiterlesen


Basketball

Download PDF

Für die ersten Damen fand am Montagabend ein Nachholspiel in eigener Halle statt. Es war das Spiel gegen den Tabellenersten, die Damen der HTG Bad Homburg. Mit einem vollen Kader kamen die Gäste angereist. Die Dreieichenhainerinnen dagegen immernoch etwas coronageschwächt….. …weiterlesen


Basketball

Download PDF

Unsere männliche U14 konnte vor kurzem ihren neuen Satz Trikots in Empfang nehmen. Diese wurden auch schon mit einem Sieg eingeweiht. Gesponsort wurden diese von „Coffee-Bike“. Ein riesen Dank geht an das Unternehmen aus Dreieich. Holger Fabry von „Coffee-Bike“: “ Unsere 3 Coffee-Bikes“ bieten tolle Kaffeespezialitäten vom leckeren Espresso ,über fantastische Cappuccino bis hin zu unseren Specials, wie dem Caramel-Choc-Latte oder dem außergewöhnlichen Schwarzwälder-Kirsch-Latte. Gerne bieten wir Caterings zu allen privaten oder Firmenevents an, dazu haben wir sehr attraktive Bundle zusammengestellt. Alle aktuellen Informationen findet man auf Faceboook unter Coffee-Bike Dreieich.“


Basketball

Download PDF

Am Wochenendegab es für uns viel Grund zur Freude, aber auch eine bittere Niederlage der ersten Damen in der Schlusssekunde. Am meisten dürften sich 2 der jüngeren Teams gefreut haben. Die männliche U12 ist mit einem Sieg Meister der Landesliga geworden und die MU10-1 konnte sich in einem spannenden und hartumkämpften Derby in  Langen durchsetzen. Während sich die ersten Herren in Wiesbaden für eine Hinspielniederlage revanchieren konnten, traten die zweiten Damen mit einem dezimierten, aber durch U18-Spielerinnen aufgefüllten Kader an und zogen den Kürzeren. Die weibliche U18 hat mit einem Sieg gegen Rüsselsheim die Tabellenführung in der Bezirksliga übernommen und die weibliche U16 zeigte gegen Hanau eine ordentliche Leistung und gewann. Den dritten Sieg in Folge konnte die MU18 in der Oberliga feiern. Auch die weiblliche U14 konnte ihr Auswärtsspiel bei der SKG Wallerstätten gewinnen. Ihre neuen Trikots konnte die MU14 mit einem Sieg einweihen. Die MU10-2 verlor zwar gegen Bensheim, doch das Team zeigte eine tolle Mannschaftsleistung…… …weiterlesen


Basketball

Download PDF

In Zusammenarbeit mit Kerstin Kanofsky (das-leben-ist-suess.de) hat sich die Basketballabteilung des SV Dreieichenhain der Spendenaktion der Waldfreunde e.V. angeschlossen, die pro 15,- Euro einen Baum im Dreieicher Stadtwald pflanzen, sowie alle Einnahmen an die Unicef für ukrainische Kinder spenden.

Am vergangenen Heimspielwochenende der Basketballer wurden durch den Verkauf blau-gelber Bonbons 395,- Euro Spendengeld eingenommen. Der Hauptverein erhöhte diesen Betrag noch um 105,- Euro.
So konnten die Basketballer den Waldfreunden e.V. insgesamt 500,- Euro überreichen, die komplett an Unicef gehen. Außerdem werden nun weitere 33 Bäume in Dreieich gepflanzt.

Herzlichen Dank an alle Beteiligten!


Basketball

Download PDF

Die ersten Damen konnten sich in einem sehr knappen Spiel am Ende in Weiterstadt durchsetzen und während der weiblichen U18 die Revanche gegen den BC Wiesbaden gelang konnte die männliche U18 gegen Hofheim einen sicheren Sieg einfahren. Bei der weiblichen U14 war der Korb wie vernagelt und die männliche U14 konnte hingegen einen Hunderter erzielen. Sowohl die WU12 als auch die WU10 zeigten ein tolles Spiel. Beide Mädchenmannschaften mussten zwar eine Niederlage einstecken, doch die TrainerInnen sehen gute Fortschritte und schauen optimistisch nach vorne. Den 5. Sieg in Folge konnte dagegen die MU0-1 feiern…….. …weiterlesen


Basketball

Download PDF

Die zweite Herrenmannschaft konnte nach einem am Ende doch noch spannenden Spiel weitere Punkte in der „Mission Aufstieg“ einsammeln. Die Jugendteams gewannen diesmal zwar nicht, doch nicht alle TrainerInnen waren unzufrieden……Die Heimspiele der ersten Damen und ersten Herren mussten leider abgesagt werden……. …weiterlesen