Kategorie:

Pressebericht Schwimmen

Schwimmen

Download PDF

Mit einem guten 5 ten Platz in ihrer Altersklasse über 2500 m Freistil ist Jadwiga Xylander von der Schwimmgemeinschaft Dreieich vom See Freigericht West in Großkrotzenburg zurückgekommen, wo am 24.8.19 die Hessischen Meisterschaften im Freiwasserschwimmen ausgetragen wurden.

Bei strahlendem Sonnenschein mit Temperaturen an der 30 Grad Grenze und angenehmen 24 Grad Wassertemperaturen musste ein 1250-Meter-Viereckskurs umschwommen werden.

Am Start waren über 400 Schwimmer, die um die Medaillen kämpften.

Der Wettkampf war perfekt organisiert und ist die Überlegung wert, im nächsten Jahr mit mehr Schwimmern anzutreten um auch an den Staffel Wettbewerben teilnehmen zu können.

Bild: R. Mende


Schwimmen

Download PDF


Schwimmen

Download PDF


Schwimmen

Download PDF


Schwimmen

Download PDF


Schwimmen

Download PDF


Schwimmen

Download PDF

Mit insgesamt 6 Schwimmern (4 weiblich und 2 männlich) machte man sich am Pfingstsonntag auf den Weg ins schöne Barbarossabad nach Gelnhausen. Zurück kam man mit 4 Hessenmeistertiteln, 5 mal einen zweiten und 2 mal einen dritten Platz sowie diversen weiteren Platzierungen. Dies zeigt eindrucksvoll, fleißiges trainieren zahlt sich aus.

Die Hessenmeistertitel gingen an Viola Oertel (Ak40 über 100 m Schmetterling und 200 m Lagen), Laura Lovric (AK25 über 100 m Brust) und Jadwiga Xylander (AK50 über 100 m Brust).

Hervorragende zweite Plätze gab es für Jadwiga Xylander über 50m Brust und 100 m Rücken sowie Laura Lovric über 50 m Brust. Mit viel Spannung wurden auch die Staffeln erwartet. In der Besetzung Swantje Schulze, Jadwiga Xylander, Zeno Lembeck und Johannes Euteneier über 4x50m Freistil sowie Laura Lovric, Viola Oertel, Zeno Lembeck und Johannes Euteneier über 4×50 Lagen konnte in den Mixed- Staffeln der Altersklasse 120+ gestartet werden. Die Mixed Staffeln der Masters sind für Teilnehmer und Zuschauer gleichermaßen spannend, da es zu ungewöhnlichen Kombinationen der Gegner während der Staffel kommen kann. Bunt gemischt zwischen Schwimmerinnen und Schwimmer aller Altersklassen ist eine Verschiebung der Platzierungen während einer Staffel jederzeit möglich. Haarscharf wurde in beiden Rennen der erste Platz verpasst und man musste sich mit dem zweiten Platz begnügen.

Sehr zufrieden mit den Platzierungen kehrte man aus Gelnhausen zurück.

Desweiteren ging Jadwiga Xylander für die SG-Dreieich bei den 51- Deutschen Meisterschaften der Masters  Kurze Strecke in Karlsruhe vom 31.05. bis 02. 06.2019 an den Start. Mit rum 891 Teilnehmern aus 237 Vereinen und über 2.600 Meldungen, war diese Veranstaltung sehr gut besucht. Die geschwommenen Zeiten von drei verschiedenen Disziplinen konnten sich sehen lassen, jedoch reichte es hier nicht für eine Platzierung in unter den ersten 5 Plätzen. Es  macht uns stolz,  dass eine Schwimmerin der SG-Dreieich an den Deutschen Meisterschaften teilgenommen hat.

 

Gruß Thomas


Schwimmen

Download PDF


Schwimmen

Download PDF

 

Hier der Link zum Lesen des Artikels:

Zeitungsartikel Offenbach Post 02.05.2019

 

Gruß

 

Thomas und Team


Schwimmen

Download PDF

Mehrere High-Lights konnte die Schwimmgemeinschaft (SG-Dreieich) (Der Zusammen-schluss der Schwimmabteilungen des SV-Dreieichenhain, des TV-Dreieichenhain und der TG-Sprendlingen) in den letzten zwei Monaten März und April 2019 vorweisen.

U.a. nahm bei den Masters Jadwiga Xylander bei den jährlichen Einladungswettkampf in Langen erfolgreich teil. Hier konnte sie zwei Mal den 2. Platz erreichen. Mit über 2500 Meldungen, war die Veranstaltung schon eine größere Nummer.

Des Weiteren trat die Schwimmgemeinschaft am 06. Und 07. April 2019 bei dem 23. Testwettkampf in Darmstadt mit 6 Teilnehmer teil. Bei diesem Wettkampf gingen über 1500 Meldungen ein, mit vielen Teilnehmer(innen) aus ganz Deutschland.
Die Stimmung bei den SGD Teilnehmern(innen) war sehr gut, da u.a. die Veranstaltung sehr organisiert war, so dass der Wettkampf viel Spaß und gute Laune verbreitete.
Somit konnten die Schwimmerinnen Antonia Lembeck und Viola Oertel souveräne 2. Plätze erschwimmen. Guten Zeiten und fordere Platzierungen konnten noch weitere Schwimmerinnen nachweisen: Charlotte Schmitt, Swantje Schulze und Jadwiga Xylander, sowie Zeno Lembeck bei den Herren.

In der Kinder- und Jugendabteilung wurde auch fleißig geübt, da am ersten Samstag in den Osterferien (13.04.2019) 13 Kinder bzw. Jugendliche ihr Können unter Beweis stellen konnten. Die magische Zahl „13″ hat sich schon vorher bei dem diesjährigen Datum für die Abnahme ergeben, so auch an den Abnahmedatum.

In der Extraschwimmstunden wurden die Kinder und Jugendlichen von unseren Betreuern Vorort betreut. Folgende Abzeichen wurden an den Termin abgenommen:1 x Seehund, 3 x Seeräuber, 5 x Deutschen Schwimmabteichen in Bronze, 3 x Silber und 1 x Gold. Wir gratulieren allen Teilnehmern(innen) für Ihre super Leistung. Es ist im Herbst noch ein weiterer Abnahmetermin seitens der SG-Dreieich geplant.


Gruppenbild Schwimmabnahme 13.04.2019

Die SG-Dreieich bietet aktuell verschieden Angebote rund ums das Element „Wasser“ an. U.a. werden Nichtschwimmerkurse angeboten, sowie Kinder- und Erwachsenenschwimmen.
Es gibt eine Wettkampfgruppe, die das ganze Jahr über an verschiedenen Wettkämpfen und Meisterschaften teilnimmt.

Ein weiteres interessantes Angebot für Erwachsene sind die Aqua-Fitness Kurse, die immer Donnerstagabend stattfinden, sowie Neu in der Herbsthallenbadsaison wird ein Schwimmtechnikkurs für Erwachsene stattfinden.

Interessierte Personen können sich gerne an: Thomas Köpp, Tel.: 06074-7288885, Email: SG-Dreieich@t-online.de wenden. Weitere Informationen/ Ansprechpartner sind auch unter SVD /www.sv-dreieichenhain.de /Abteilungen/schwimmen, oder bei STG: Adrian Schrock: 06103 – 8331690 (Geschäftsstelle) schwimmen@stg1848.de, sowie TVD: Dieter Kristen: 06103-81323, schwimmen@turnverein-dreieichenhain.de zu finden.

Bilder und Textquelle: Thomas Köpp