Herren 70

2016 (Gruppenliga):

Bisher noch keine Neuigkeiten

2015 (Gruppenliga):

Das Team der Herren 70 im Jahr 2015, von links: Rolf Düncher (MF), Siegfried Kuhn, Harald Betten, Helmut Beckmann, Walter Lerch, Gerald Bayer, Mike Grundmann, Hartmut Strauss und Wolfgang Gräger.

2014:


Die Herren 70, von links nach rechts: Walter Lerch, Gerald Bayer, Willi Deicke, Rolf Düncher (MF), Mike Grundmann, Siegfried Kuhn, Harald Betten und Helmut Beckmann. Es fehlt Hartmut Strauss.
Die Herren 70 des SV Dreieichenhain haben sich zum 2.Male hintereinander den Meistertitel der Bezirksoberliga im Tennisbezirk Offenbach/Hanau gesichert.

In diesem Jahr war es ein knappes Rennen, denn gegen Verfolger TC Weiskirchen konnte nur ein Unentschieden erzielt werden. Weitere vier Begegnungen wurden gewonnen, während es bei der TGS Bieber zu Saisonbeginn sogar eine 1:5 Niederlage gab.

Die Mannschaft mit Walter Lerch, Harald Betten, Helmut Beckmann, Gerald Bayer, Willi Deicke, Rolf Düncher, Hartmut Strauß, Mike Grundmann und Siegfried Kuhn steigerte sich und alle trugen jeweils im Einzel und Doppel entscheidende Matchpunkte bei.

Nachdem man im Vorjahr auf einen Aufstieg in die Gruppenliga verzichtet hatte ist Mannschaftsführer Rolf Düncher optimistisch, dass bei altersmäßig möglichen Verstärkungen im nächsten Jahr die sportliche Herausforderung auf Landesebene mitzuspielen auch wahrgenommen werden sollte.

2013:

Die Herren 70 im Jahr 2013, von links: Rolf Düncher, Helmut Beckmann, Harald Betten, Walter Lerch, Rainer Elting und Siegfried Kuhn (MF).