WU 14

Mit viel Spaß und Motivation zum Erfolg!

Jeden Montag und Donnerstag treffen sich die Mädchen aus den Jahrgängen 2004/2005 des SVD Dreieichenhains, um ihre Kenntnisse und ihr Können im Basketball zu verbessern. In diesem Alter ist es ganz wichtig, den Mädchen sowohl die richtige Technik aller Grundlagen als auch die Ausdauer, motorischen Fähigkeiten und das Spielen als Team zu vermitteln, um sie gezielt an ihre optimale sportliche Leistungsfähigkeit zu bringen.

In dieser Saison gab es im weiblichen Jugendbereich keine Teamwechsel, sodass die Mädchen jetzt ihr zweites gemeinsames Jahr bestreiten. Jedoch gab es auch einige Neuzugänge, die sich jedoch bereits gut eingefunden haben und von den Mädchen gut integriert wurden. Weiterhin fleißig trainieren auch Isabelle Knittel und Lavinia De Las Heras aus der WU12 mit, die ebenfalls auch bei einigen Spielen zum Einsatz kommen.

Wir sind in dieser Saison in der Landesliga gemeldet, d.h. es ist wichtig, regelmäßig am Training teilzunehmen, um alles Gelernte auch erfolgreich in dieser Liga umsetzen zu können und mit den anderen Teams mithalten zu können. Der Spaß kommt jedoch auch nicht zu kurz, bei heißem Wetter machen wir auch mal einen Ausflug ins Schwimmbad, zum Minigolfplatz oder zum Eis essen.

Das Team der Saison 2017/18 setzt sich zusammen aus:

Janine Besaret, Madeleine Besaret, Johanne Dambacher, Lotte Duhl, Mia Fehrmann, Johanna Freund, Angelina Jörg, Jolanda Quarri, Tamara Schmidt, Arleen Schwantner, Lisa Steinheimer, Paula Straubinger, Alissa Helen Uysal und Sena Yavuz.
Trainerin: Katja Vogel Co-Trainerinnen: Lina Hubert und Jana Reinisch