die Abteilung

Minigolf …

kann von frühester Jugend (ab ca. 6-8 J.) bis ins hohe Alter mit starken Leistungen ausgeübt werden. Da Minigolf überwiegend im Freien betrieben wird, steigert man sein körperliches Wohlbefinden durch viel Bewegung in frischer Luft und fördert Konzentrationsvermögen, Ausdauer sowie Teamfähigkeit.

Neue Mitglieder …

werden in unserem Montagstraining in Dreieichenhain (Koberstädter Str. 29) sofort zwanglos in den Spielbetrieb integriert. Durch wechselnde Spielgruppen nimmt sich jeder der erfahrenen Spieler der Neulinge an. Für sie ist es zunächst sinnvoll, auf unserer Heimanlage zu trainieren. Sobald man jedoch an Verbandswettkämpfen teilnehmen möchte, sollte man vor einem Wettkampf auch auf anderen Turnieranlagen trainieren, da jede Anlage ihre Besonderheiten hat. Unter Anleitung erfahrener Spieler lernt man schnell die besonderen Techniken des Minigolfs. Bei entsprechendem Training und Engagement kann man sehr schnell persönliche Erfolgserlebnisse haben, da man trotz Mannschaftswertungen auch immer für sich selbst spielt.

In unserer Abteilung …

sind Leistungssportler wie Breiten- und Freizeitsportler gleichermaßen vertreten, da wir einerseits zwei gemischte Mannschaften sowie eine Seniorenmannschaft in den hessischen Ligen haben, andererseits aber viele Freundschaftsturniere ausgetragen werden, bei denen meistens alle Alters- und Leistungsklassen vertreten sind. Auch an Hessischen und sogar Deutschen Meisterschaften nehmen regelmäßig Mitglieder unserer Abteilung teil. Der Anteil Jugendlicher hat sich in den letzten Jahren vergrößert. In den Wintermonaten betreiben unsere Spieler ihren Sport in einer Hallen-Minigolfanlage in Mannheim-Sandhofen. Andere weichen auf Bowling aus, das ähnliche Anforderungen stellt.

Turniere und Wettkämpfe …

finden überwiegend auswärts, aber auch auf der Heimanlage statt. In 2015 wurde erstmals seit den 1990er Jahren mit dem Jugendländerpokal wieder eine nationale Großveranstaltung auf der Dreieichenhainer Anlage ausgetragen. Neben dem Dreieichpokal-Turnier, das seit Anfang der 1970er Jahre alljährlich stattfindet, tragen wir seit 2011 auch ein Jedermann-Turnier jeweils Ende Juli aus, wo wirklich jeder Interessierte willkommen ist.

Die Minigolfanlage …

haben wir Anfang 2013 von der Stadt Dreieich als Betreiber übernommen. Durch ehrenamtliche Einsätze der Abteilungsmitglieder konnte seitdem vieles verbessert werden. So begann man mit der Erneuerung sämtlicher Sitzgelegenheiten. Die maroden Holzbänke im Spielbereich wurden ersetzt und im Biergarten vor dem Kiosk neue Tischgruppen angeschafft. Die Schreibpulte wurden an jeder Bahn durch neue ersetzt und um Mülleimer und Aschenbecher ergänzt. Insbesondere für das Publikum wurden hochwertige Bälle angeschafft und die Schläger um Ballaufheber ergänzt. Der Toilettencontainer soll durch eine hochwertige Holzhütte ersetzt werden. Weitere Ideen stehen fest, die möglichst zeitnahe Umsetzung wird durch das Engagement der Mitglieder gewährleistet. Seit 2015 haben wir nun auch die Minigolfanlage in Offenthal übernommen.