WU 11

SVD-GIRLS POWER…

…diesen Schlachtruf hört man jeden Mittwoch und Freitag nach dem Training. Diesen Spruch hat sich die weibliche U11 für diese Saison ausgesucht. Bisher besteht das Team aus zehn Spielerinnen. Davon haben sieben Mädels bereits Erfahrungen in der letzten Saison sammeln können. Manche haben alle Spiele mitgespielt, andere sind erst während der laufenden Runde dazu gestoßen. Drei Spielerinnen sind neu ins Team gekommen. Diese bunte Mischung aus etwas Erfahrung und einer neuen Sportart müssen die Trainerinnen Lari Ekert und Anja Knittel zusammenführen. Das Training soll immer viel Spaß machen, wobei der nötige Ehrgeiz und Kampfgeist nicht fehlen darf. Grundlagen des Basketballs werden immer wieder aufs Neue angesprochen und geübt. Passen, Fangen, Ballhandling, Dribbeln, Werfen, Korbleger, Wurftechnik, Sternschritt,…..all diese Begriffe fallen oft in den Übungseinheiten. Außerdem soll die Schnelligkeit, die Ausdauer und der Teamgeist mit vielen kleinen Übungen geschult werden. Alle Mädels sind mit viel Spaß bei der Sache und der ein oder andere Fortschritt ist schon sichtbar. Alle sind gespannt wie die bunte Mischung aus „alt und neu“ in der Runde abschneiden wird.

WU11

Im Team der weiblichen U11 spielen: Sarah Barczaitis, Yaa Prempeh Berko, Lavinia de las Heras, Zarah Faizy, Hermon Ghebredingel, Isabelle Knittel, Dina Mahourvand, Tsion Mekonnen, Selin Omay und Marlene Seitz.

Trainer: Lari Ekert und Anja Knittel